Header anders ohnelogo

Landesleitung

Die Landesleitung ist der Vorstand der Naturfreundejugend Thüringen. Zwischen den Konferenzen und Ausschüssen sorgen wir für die Umsetzung von Beschlüssen, arbeiten an den Idealen und Zielen der Naturfreunde und versuchen den Verband voranzubringen. Regelmäßig treffen wir uns zu Sitzungen, in denen wir diskutieren, Ideen entwickeln und das Tagesgeschäft unterstützen. Das ist natürlich harte Arbeit aber macht uns allen auch Spaß, denn hier kann man am umfangreichsten die Naturfreundejugend mitgestalten und schwer oder kompliziert ist es auch nicht. Auf der Landeskonferenz 2017 wurden Josefine, Oliver, Max, Aylin, Lukas und Leo in die Landesleitung gewählt. Wenn ihr mit der Landesleitung in Kontakt treten wollt, dann schreibt einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Mitglieder der LL stellen sich vor

18817509 1701873923173328 742204100 o 

          Name: Oliver

Alter: 22

Wie bin ich zur NFJ gekommen? Über Kindergipfel in Weimar und Gera 2007 bin ich zur NFJ gekommen, habe an weiteren Kindergipfeln teilgenommen und später auch meine Juleica gemacht.

Meine Aufgaben: Ich vertrete die NFJ im Landesvorstand der Naturfreunde, halte ebenfalls Kontakt zur Bundesleitung, unterstütze die Ortsgruppe Jena. Inhaltlich beschäftige ich mich mit Demokratiebildung und Partizipation und unterstütze dabei die Organisation des Kindergipfels.

Mein Lieblingssnack bei den Leitungssitzungen: Kartoffelgratin (gab es leider noch nicht) 

                                                                            Und was noch so? Ich studiere Lehramt Physik, Mathematik und Geographie. In meiner Freizeit spiele ich Schlagzeug, Fußball, Volleyball und Tischtennis, gehe gerne Wandern (auch mal 100 km um Jena), Radfahren und Skifahren


     
 

Name : Josefine

Alter : Ende der Mittzwanziger

Wie binich zur NFJ gekommen? Als ich noch zur Schule ging, habe ich an einer Streitschlichter*innenausbildung der NFJ teilgenommen, danach immer die Jahresprogramme bekommen und fleißig gelesen, bis ich schließlich meine JuLeiCa gemacht habe. Seitdem teame ich Ferienfreizeiten und war zeitnah auch in der Regionalleitung Erfurt aktiv, die ich bis heute unterstütze.

Meine Aufgaben: Da die Naturfreundejugend viele meiner Interessen vereint, versuche ich in vielen Bereichen aktiv zu sein und mitzumischen. Besonders viel Spaß bereitet mir der Kontakt zur Bundesebene, aber auch die Vertretung nach außen. Ich bin Ansprechpartner*in für die Naturfreundejugend in diversen Bündnissen und bin auf diversen Veranstaltungen anzutreffen.

Lieblingssnack auf den Sitzungen: Schokonüsschen

Was ich sonst noch so mache: Ich bin gerne draußen unterwegs, also gehe gerne wandern und versuche mich beim Gärtnern. Außerdem mache ich Judo, gehe gerne klettern und spiele Gitarre.

19510415 10158924819040704 1272946104516747218 n      

Name: Mäx

Alter: 27+

Zur NFJ gekommen durch: Ferienlager (Ferienfreizeit) in Wustrow vor fast 20 Jahren

Meine Aufgaben: LJRT, internationale Partner, Umwelt und Nachhaltigkeit, diverse Bündnisarbeit

Lieblingssnack bei den Leitungssitzungen: Weiß nicht

Sonst noch so? Im Garten oder unterwegs


   

Name: Aylin

Alter: 17

Zur NFJ gekommen durch: Ferienfreizeiten

Meine Aufgaben: Ansprechpartnerin für Gotha 

Lieblingssnack bei den Leitungssitzungen: unterschiedlich 

Und was noch so? Schule & Schotte

18817358 1467842086614471 1949297533 o

Name: Lukas

Alter: 22 Jahre

Wie zur NFJ gekommen? Vor circa 2 Jahren wurde ich gefragt, ob ich nicht eine Ferienfreizeit teamen möchte. Von da an ging's los. Gefragt hat übrigens Oli :-)

Meine Aufgaben: Kontakt zur OG Jena halten und ausbauen, Vertretung beim Landesjugendring wahrnehmen, Einblicke in die Finanzen der NFJ nehmen

Mein Lieblingssnack: Mangosorbeteis

Und was noch so? Studieren (Lehramt Mathe und Chemie), Radfahren, Ski (x-country), Wandern, Laufen, klassische Musik

20170304 193540

Name: Leo

Alter: 18

Zur NFJ gekommen: ... durch die Sommerferienspiele in Erfurt, anschließend viele Jahre nach Ahlbeck gefahren und die JuLeiCa gemacht. 

Meine Aufgaben: alles zum Thema Natursport, Facebook und Co.

Lieblingssnack bei Leitungssitzungen: Cookies 

Und was noch so? Bald beginne ich meinen ökologischen Bundesfreiwilligendienst bei der Naturfreundejugend Erfurt und spiele nebenbei noch Wasserball 

facebook-button1

September 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : 1. September 2017
2
Datum : 2. September 2017
3
Datum : 3. September 2017
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anstehende Veranstaltung

Es gibt 6 anstehende Veranstaltungen - Seite 1 / 2

04
Okt
2017
Herbstferien

Herbstferienspiele

Ort: Abenteuerwiese Erfurt, Lutherpark  |  Stadt: Erfurt
09
Okt
2017
Herbstferien

Herbstfreizeit im Wald

Ort: Naturfreundehaus "Thüringer Wald"  |  Stadt: Schleusegrund
20
Okt
2017
Herbstferien

Outdoor-Wochenende

Ort: Naturfreundehaus "Thüringer Wald"  |  Stadt: Schleusegrund
 

Powered by iCagenda